BMI Rechner

Mit unserem kostenlosen BMI-Rechner berechnen Sie schnell und einfach Ihren Body Mass Index. Für die Berechnung Ihres BMI's benötigen wir lediglich wenige Angaben, zum Beispiel Ihr aktuelles Gewicht sowie Ihre Körpergröße.

BMI berechnen

cm
kg
Jahre

Ein BMI Rechner dient dazu, den Body-Mass-Index (BMI) zu bestimmen. Mit dem errechneten Wert kann eingeschätzt werden, ob das eigene Gewicht als Normalgewicht oder als Unter- bzw. Übergewicht einzustufen ist. Außerdem dient das Ergebnis der Abschätzung gewichtsbedingter Gesundheitsrisiken. So genannte BMI Rechner für Erwachsene berechnen den BMI für Personen ab 19 Jahren.

Welche Angaben benötigt der BMI Rechner?

Der BMI ist eine international anerkannte Maßeinheit, die das Körpergewicht in Relation zur Körpergröße darstellt. Daher benötigt der BMI Rechner nur diese beiden Angaben. Die Formel lautet:

Körpergewicht (kg): quadrierte Körpergröße (m²)= Body Mass Index (kg/m²)

Wie ist das Ergebnis des BMI Rechners zu bewerten?

Zwar ist der errechnete BMI die zentrale Größe bei der Einschätzung des eigenen Gewichts, jedoch spielen bei der Interpretation des Wertes noch weitere Kriterien ein Rolle. Diese sind

  • das Alter und
  • das Geschlecht.

Werden beide Kriterien in die Interpretation einbezogen, gibt der BMI nichtsdestotrotz nur einen groben Wert wieder, um festzustellen, ob das eigene Gewicht mit Gesundheitsrisiken verbunden ist. So unterscheidet der BMI beispielsweise nicht zwischen Fett und Muskelmasse. Deswegen kann der BMI Menschen mit hohem Muskelanteil einen erhöhten Wert ausweisen, da sie muskelbedingt ein höheres Gewicht haben. In diesem Fall muss dieser erhöhte Wert jedoch nicht zwangsläufig auf Übergewicht hindeuten.

BMI Rechner für Männer und Frauen

Um den BMI Rechner einfach zu halten, wird bei der Eingabe nicht zwischen Männern und Frauen unterschieden. Der Unterschied zwischen den Geschlechtern kommt jedoch bei der Interpretation zum Tragen, da davon ausgegangen wird, dass Männer mehr Muskelmasse besitzen als Frauen.

BMI Rechner für ältere Personen

Der BMI Rechner unterscheidet nicht zwischen jüngeren und älteren Personen. Wie beim Geschlecht kommt es auch hier auf die Interpretation an. So wird Personen ab 65 Jahren ein höherer BMI als jüngeren Erwachsenen zugestanden.

BMI Rechner und Idealgewicht

Obwohl der BMI Grenzen hat, kann er bei der Klärung der Frage nach dem eigenen Idealgewicht hilfreich sein. Um das eigene Gewicht bzw. den persönlichen BMI einzuschätzen, wird der Body-Mass-Index der Weltgesundheitsorganisation (WHO) herangezogen:

  • Untergewicht: unterhalb von 18,5 kg/m²
  • Normalbereich: 18,5 bis 24,9 kg/m²
  • Übergewicht: ab 25 kg/m²
  • Adipositas: ab 30 kg/m²

Weitere Informationen zum Body Mass Index, der dahinter stehenden Theorie oder auch Kritik daran, finden Sie in unserem Lexikon.

Quelle

Leitzmann, Claus / Müller, Claudia / Michel, Petra u.a.: Ernährung in Prävention und Therapie: »

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Ok